Spannende Unterwasser-Reise – Meereszentrum Fehmarn und Ostsee-Erlebniswelt

Besuchen Sie das Meereszentrum Fehmarn und die Ostsee-Erlebniswelt Heiligenhafen mit dem Kombi-Meeresticket.

Das Meer fasziniert Menschen seit eh und je: Mit einem Kombi-Ticket könnt ihr euch gleich zweimal auf eine spannende Unterwasser-Reise begeben. Im Meereszentrum Fehmarn und in der Ostsee-Erlebniswelt Heiligenhafen kommt ihr aus dem Staunen garantiert nicht mehr raus.

Das Mittelalter im Oldenburger Wallmuseum erleben

Das Freilichtgelände im Oldenburger Wallmuseum mit seinen mittelalterlichen Häusern und Werkstätten macht die Slawenzeit erfahrbar.

Geschichte hautnah erleben – das geht im Oldenburger Wallmuseum. Unter dem Namen Starigard war das heutige Oldenburg im ganzen Ostseeraum bekannt. Der mächtige Ringwall als westlichstes Herrschaftszentrum der Slawen beherbergte neben dem Fürstenhof auch den Bischofssitz und ein heidnisches Heiligtum. Hierher kamen Wikinger, Deutsche und Dänen und erwiesen dem Herrn dieser Burg ihre Aufwartung oder […]

Schmetterlingspark in Burg auf Fehmarn

Im tropischen Schmetterlingspark gibt es rund 1000 Schmetterlinge von rund 50 verschiedenen Arten.

Der Schmetterlingspark am Ortseingang von Burg zeigt in seiner 1000 Quadratmeter großen Tropenhalle eine Vielfalt an Schmetterlingen aus aller Welt. Über das Jahr können hier mehr als 50 veschiedene Arten bewundert werden. Die Besucher können sich in der Freiflughalle von den sanften Geschöpfen verzaubern lassen. Hunderte tropische Pflanzen und ein Orchideenpfad entführen sie direkt in […]

Kitesurf World Cup auf Fehmarn

Der Mercedes-Benz Kitesurf World Cup wird vom 18. bis 27. August auf Fehmarn ausgetragen.

Die Sonneninsel Fehmarn gilt mit ihren zahlreichen Surf- und Kitespots als absolutes Surf-Paradies. Profis und Neueinsteiger finden dort optimale Surfbedingungen. So ist Fehmarn ein beliebter Austragungsort für zahlreiche Festivals und Wettbewerbe. Dazu gehört auch der Mercedes-Benz Kitesurf World Cup, der vom 18. bis 27. August erneut auf Fehmarn ausgetragen wird.

Das Dunkelexperiment – hier gibt es „Nichts“ zu sehen

Zwischendurch gelangen die Besucher in einen hellen Museumsbereich. Hier gibt es Herausforderungen an Interaktiven Exponaten zu meistern.

Eine Ausstellung in der es „Nichts“ zu sehen gibt? Klingt komisch – ist aber so! Das Erlebnismusum Dunkelexperiment bietet die Möglichkeit für Sehende, sich selbst in Alltagssituationen zu testen, mit der Blinde täglich konfrontiert werden. Die Besucher sollen in der Dunkelheit das Unsichtbare entdecken und Ihre Sinne schärfen. Eine spannende Herausforderung!

Auf zur Wasservogelreservat-Tour nach Fehmarn

Das Wasservogelreservat Fehmarn ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. © Raetzke/Fehmarn Tourismus

Ihr wollt Natur pur erleben? Dann solltet ihr unbedingt eine Fahrradtour auf der Ostseeinsel Fehmarn machen. Zahlreiche ausgeschilderte Radwege führen oftmals direkt an der Küste oder auf dem Deich entlang. Besonders schön ist die 36 Kilometer lange Wasservogelreservat-Tour, die durch den gesamten Inselwesten verläuft.

Mit dem Wohnmobil sicher unterwegs

Damit die Reise mit dem Wohnanhänger sicher verläuft, gilt es vor dem Start einiges zu prüfen. ©anyaberkut/Fotolia

Mehr als eine halbe Millionen Bundesbürger koppeln ihren Wohnwagen an den Familien-Pkw. Damit die Reise sicher verläuft, gilt es vor dem Start einiges an dem Wohnanhänger zu prüfen – von der Gasflasche bis zu den Reifen. Laut Tüv Hanse muss derjenige, der einen Wohnwagen mit einer Tempo-100-Zulassung fährt, besondere Regeln beachten.